Funktionsumfang

Faxverteiler

  • Faxaufträge einplanen

    Starten Sie Faxaufträge direkt aus Ihren betrieblichen Prozessen heraus! Sie formulieren mit Hilfe der Client-Libraries die Eckdaten von Faxaufträgen: Den oder die Empfänger, das zu faxende Dokument und natürlich den gewünschten Versandzeitpunkt.

  • Faxverteiler

  • Faxaufträge steuern

    Sie können nicht nur per Polling jederzeit auf die Statusmerkmale jedes einzelnen Faxauftrags zugreifen, sondern Aufträge auch anhalten und ggf. neu starten.

    Die direkte Echtzeit-Kommunikation erlaubt es Ihren Anwendungen, stets auf aktuelle Umwelteinflüsse angemessen zu reagieren.

  • Aktives Status-Polling & passive Notification-Services kombinieren

    Je nach Architektur Ihrer Anwendungen mit Fax-Nutzung kann es sinnvoll sein, aktiv Auftragsdaten über die Polling-Funktionen der Fax-Services abzurufen.

    Zudem bietet der Notification-Service zu jedem Fax-API-Konto individuelle Einstellungsmöglichkeiten bezüglich automatischer Abschlussbenachrichtigungen zu Faxaufträgen.

    Lassen Sie Ihre Vertriebsmitarbeiter umgehend per SMS informieren, wenn ein Faxauftrag fehlgeschlagen ist. Oder erstellen Sie ein Script, dass parametrisiert per URL-Aufruf die Versandergebnisse in Ihre Systeme übertragen kann.

  • Faxaufträge auswerten

    Nach dem Abschluss eines Faxauftrags sind mit den entsprechenden Anfragen von der Client-Library aus alle relevanten Auftragsdaten abrufbar.

    Neben den entstandenen Kosten und der realisierten Versandzeit sind auf Einzelempfängerebene die Resultcodes zum Versandergebnis verfügbar.

    Verbessern Sie so beispielsweise sukzessive Ihre Kontaktdatenbasis, indem Sie fehlerhafte und dauerhaft nicht erreichbare Faxempfangsnummern anhand der Resultcodes filtern und innerhalb Ihrer betrieblichen Anwendung einem speziellen Folgeprozess zuführen.

  • Accounting-Vorteile ausnutzen

    Dank der Ansteuerung per Fax-API-Konto ist bei Bedarf jedem Faxauftrag eine eindeutige Kostenstelle zugeordnet. Mit Ihrer Faxsuite können Sie also gleichzeitig mehrere Projekte und Abteilungen mit einem individuellen, eindeutig identifizierbaren Fax-API Anschluss versorgen.